Lending & Loan IQ

Lending & Loan IQ

Lending und Kreditprozesse optimieren,
weiterentwickeln und effizient betreiben

Starke Mitbewerber am Bankenmarkt, FinTechs als neue Marktteilnehmer und geringere Margen in Zeiten niedriger Zinsen erzeugen Kostendruck im Kreditgeschäft. Anwendungslandschaften und Geschäftsprozesse sind oftmals historisch gewachsen, teuer in der Wartung und sind mit großem manuellem Aufwand verbunden. Dabei sind Prozesse, Systeme und Infrastrukturen bei der Kreditanbahnung und -betreuung ebenso betroffen, wie zur Bewältigung gesetzlicher Anforderungen wie MaRisk, BCBS 239 und AnaCredit. Wir strukturieren dieses Umfeld, stellen Ihre Prozesse und Systeme fachlich und technisch effizient auf und unterstützen Sie im Tagesgeschäft, dem Reporting und bei der Weiterentwicklung Ihrer Kreditsysteme.

Lending prozessual optimieren

Vor dem Hintergrund dieses stetigen Wandels, sind gerade auch neue Herausforderungen kaum noch effizient in die bestehende Infrastruktur und Prozesse zu integrieren. Mit unserem breiten Leistungsangebot sind wir Ihr Partner für eine nachhaltige Ausgestaltung Ihrer Kreditprozesse:

  • Optimierung der Förder- und Kreditprozesse mit dem Fokus auf Digitalisierung, Kostensenkung und Verbesserung der Workflows und der Datenqualität
  • Migrationen von Kredit-Systemen und -Prozessen
  • Planung und Einführung von Fair Value Kreditbewertungen (u.a. mit Loan IQ)
  • Entwicklung von Jahresende Kontoauszügen und Saldenmitteilungen
  • Erstellung von Standard-Reports wie u.a. AWV-Berichte

Im Rahmen unserer Unterstützung bei der Einordnung, Interpretation und Umsetzung von Regularien (z.B.: BCBS 239 oder MaRisk) sind die ersten Hintergründe oftmals fachlich und gesetzlich. Eine langfristig funktionierende und effiziente Lösung für Ihr Lending, ist jedoch nur im Zusammenspiel mit einem technisch passend aufgestellten und entwicklungsfähigen Kreditsystem verwirklichbar. Unser Ansatz verbindet dabei die prozessual fachliche Situation und Anforderungen, mit den technischen Voraussetzungen und Prioritäten.

Damit ermöglichen wir Ihnen einen fachlich wie technisch zuverlässigen Lending Betrieb!

Lending technisch weiterentwickeln

Als Ihr Partner im Retail- und Firmenkreditumfeld unterstützen wir Sie auch technologisch bei der Wahl eines passenden Kreditbearbeitungssystems, der Betreuung Ihrer Anwendungen und der weiteren Systementwicklung. Mit dem Wissen, auf neue Anforderungen im Kreditumfeld gut vorbereitet zu sein, können Sie Ihre Chancen zur Differenzierung im Wettbewerb so voll ausschöpfen. Dazu bieten wir Ihnen ein auf vielen Jahren Projekterfahrung aufgebautes Leistungsspektrum:

  • Systemauswahl und Einführung moderner, service-orientierter Kreditsysteme für Kreditanbahnung und -betreuung
  • Migration von Kreditportfolien
  • Betreuung, Anpassung und Weiterentwicklung der Kreditsysteme im laufenden Tagesbetrieb
  • Konzeption und Umsetzung von regulatorisch getriebenen Reporting- und Schnittstellenanforderungen
  • Entwicklung von IT-Testkonzepten auf Basis von ISTQB

 

Loan IQ Data Tool-Kit

Reduzieren Sie die Verarbeitungszeit von Tests um 90%, durch eine gezielte Verkleinerung Ihres Datenbestandes!
Im Laufe der Jahre kann die Größe der Loan IQ-Datenbank erheblich zunehmen. Darunter leiden nicht nur Wartbarkeit und der Überblick über relevante Testdaten, auch das Testen kann mit den vollständigen Produktionsdaten sehr teuer und zeitaufwändig sein. Mit unserem Loan IQ Data Tool-Kit sind Sie in der Lage, bestimmte Transaktionsdaten zu löschen und die Größe Ihrer Loan IQ-Datenbank auf einen voll funktionsfähigen Teil zu reduzieren. Es werden nur genau die Geschäfte behalten, die Sie behalten müssen und möchten. Dabei wird der Loan IQ Funktionsumfang zu 100% erhalten, wobei für effiziente Tests über 95% des Datenbestandes und hunderttausende Deals gelöscht werden können.

 

Kreditsysteme und -prozesse

Starke Mitbewerber am Bankenmarkt, FinTechs als neue Marktteilnehmer und geringere Margen in Zeiten niedriger Zinsen erzeugen Kostendruck im Kreditgeschäft. Anwendungslandschaften und Geschäftsprozesse sind oftmals historisch gewachsen, teuer in der Wartung und sind mit großem manuellen Aufwand verbunden.

Vor diesem Hintergrund sind die Herausforderungen der steigenden gesetzlichen Anforderungen kaum noch effizient in die bestehende Infrastruktur und Prozesse zu integrieren.

Mit unserem breiten Leistungsangebot sind wir Ihr Partner für eine
nachhaltige Optimierung Ihrer Kreditprozesse und -Anwendungen:

  • Optimierung der Kreditprozesse mit dem Fokus auf Digitalisierung, Kostensenkung und Verbesserung der Datenqualität
  • Auswahl und Einführung moderner, service-orientierter Kreditbearbeitungssysteme zur Steigerung der STP-Rate
  • Fachliche und technische Betreuung und Weiterentwicklung im laufenden Tagesbetrieb
  • Migrationen von Kredit-Systemen und -Prozessen

Da die Entwicklung der Individuellen Datenverarbeitung (IDV) i.A. keinem Softwareentwicklungsprozess folgt, werden Anforderungen, z.B. an Informationssicherheit, Datenschutz und Datenqualität oft nicht ausreichend berücksichtigt.
Mit unserem standardisierten IDV Quick-Check schaffen Sie Transparenz über Ihren Handlungsbedarf und ermöglichen ein nachhaltiges IDV-Management unter Berücksichtigung Ihrer individuellen, sowie der aktuellen regulatorischen Anforderungen für eine zweckmäßige, rechtssichere und wirtschaftliche Nutzung von IDV-Anwendungen. Im Bereich IDV-Management unterstützen wir unsere Kunden außerdem mit den folgenden Leistungen:

  • Erstellung von IDV-Policies, Entwicklungsrichtlinien und Arbeitsanweisungen nach regulatorischen Vorgaben
  • Unterstützung bei der Umsetzung von IDV-Prozessen und Überwachung der Einhaltung von Vorgaben (IDV-Evidenzstelle)
  • Auswahl und Einführung von IDV-Management Tools
  • Planung und Durchführung von Schulungen und Informationsveranstaltungen zu IDV
  • Anpassung an IDV-Policies
  • Auswahl von Standard-Software
  • Migration von IDV-Anwendungen
  • IDV-Nachdokumentation und -Test
  • Integration von Versionierungslösungen IDV-Entwicklung und -Betrieb

Ihr Ansprechpartner

André Köhler